PCB bestellen – Mach dich mit den Leiterplatten vertraut

Home / Unternehmerisch (Wirtschaftlich) / PCB bestellen – Mach dich mit den Leiterplatten vertraut

Vielleicht wusstest du gar nicht, dass sich PCB-Leiterplatten ununterbrochen in deiner Umgebung befinden. Erfahre mehr darüber, was Leiterplatten sind und wie sie funktionieren. Lerne außerdem den deutschen Produzenten dieser Produkte kennen, für den höchste Qualität an erster Stelle steht. Wie sieht der Prozess ihrer Herstellung aus? 

Was sind PCB-Leiterplatten? Sie sind auffindbar in Monitor und Radio

Leiterplatten oder PCBs werden aus isoliertem Material hergestellt und besitzen elektrische Anschlüsse sowie Lötstellen. Sie sind eine notwendige Einrichtung für jedes elektronische Gerät, daher besteht kein Zweifel darin, dass du jeden Tag im engen Kontakt mit ihnen stehst… Obwohl du sie gar nicht siehst! Man kann sie auch als „gedruckte Schaltung“ bezeichnen.

Die technologische Entwicklung, welche wir unter anderem der qualitativen Verbesserung dieser Produkte zu verdanken haben, bewirkt, dass du dich tagtäglich an besseren Annehmlichkeiten erfreuen kannst. Die Platten ermöglichen die Erzeugung von komplexen Mechanismen, wie Computern oder den neusten Smartphones. Von der Qualität dieser Schaltung hängt oftmals das Verhalten der Technologie in deiner Umgebung ab.  Aus diesem Grund solltest du beim Werkeln zu Hause unbedingt nur auf perfekt angefertigte Produkte setzen. Du kannst die bestens PCB bestellen.

Für was steht die Abkürzung PCB? Finde es heraus!

Die Abkürzung „PCB“ stammt aus dem Englischen. Entziffert kann es als „Printed Circuit Board“ ausgeschrieben werden, was nicht mehr und nicht weniger als „Leiterplatte“ bedeutet. In der Regel besteht sie zu einem Großteil aus Kupfer, das aufgrund seiner guten Leitfähigkeit häufig für diverse Elektronikarten verwendet wird.

PCB bestellen – Aufteilung der Platten in ihrer Gestalt

Die Platte dieser Gattung kann viele unterschiedliche Gestalten annehmen, deshalb sollten nicht alle in einen Topf geworfen werden. Sie können in die Anzahl der Schichten unterteilt werden, also ein- oder mehrschichtig. Sie können auch aus verschiedenen Grundmaterialien, wie Teflon oder Aluminium bestehen. Leiterplatten werden außerdem beispielsweise nach dem Ausmaß der Dicke unterteilt:

  • Von 0,1 bis 0,15mm- als elastische Folie;
  • Von 0,2 bis 0,5mm- als dünne Platten;
  • Alles über 1,5mm- als dicke Platten.

Jede Plattendicke hat ihren eigenen Verwendungszweck in der Elektronik. Bevor sich also für die Richtige entschieden wird, überprüfe, welche Komponente zu deinem jeweiligen Gerät passt.

PCB-Leiterplatten in deutscher Qualität

Greife zu hochwertigen deutschen Leiterplatten, hergestellt von TS PCB. Das Unternehmen ist seit den 80er-Jahren tätig und bietet seither nur Produkte von allerhöchster Qualität. Versuche keine Platten selbständig herzustellen. Ohne der entsprechenden Erfahrung und Ausrüstung, werden die gewünschten Ergebnisse nicht erzielt. In der heutigen Zeit werden Leiterplatten von hochwertigem Elektroverfahren angefertigt, auch wenn sie früher händisch erstellt wurden. Leider ist zweiteres weniger präzise und genau, obwohl genau das zählt, wenn man gutes Equipment haben möchte, das einem über viele Jahre begleiten soll.

Wie sieht die Herstellung solcher Platten aus?

Der Herstellungsprozess von professionellen PCB-Platten umfasst 30 Bearbeitungsschritte und ist daher ziemlich zeitaufwändig und erfordert echtes Fachwissen. Die mechanische Bearbeitung, also bessergesagt das Schneiden und das Bohren ist für das Ergebnis der entsprechenden Form wichtig. Eine chemische Behandlung ist ebenfalls essentiell. Hierbei wird die Oberfläche des Objekts verzinnt oder metallisiert. Weitere Prozesse umfassen z.B. den Aufschluss. Darüber hinaus muss die Platte nach der Herstellung getestet werden. Hierfür muss sowohl ein optischer Test unter starker Vergrößerung, als auch ein elektronischer Test, dank welchem die ordnungsgemäße Funktionsfähigkeit gewährleistet wird, unterzogen werden. Wie du siehst, erfordert das viel Arbeit. Zähl daher im Falle solcher Produkte nur auf das Unternehmen, das diese bereits seit vielen Jahren herstellt und über viel Erfahrung verfügt. Lege Wert darauf, keine chinesischen Produkte zu kaufen.