Was passiert im Laser Fachinstitut

Home / Schönheits-und Körperpflege / Was passiert im Laser Fachinstitut

Das Laser Fachinstitut ist für viele Menschen ein Ort der Erlösung von störenden Haaren am Körper, denn im Laserfachinstitut werden professionelle Haarentfernung mit der Hilfe von Lasertechnologie durchgeführt.

Laser Haarentfernung – zwei Methoden

Unter Laser Haarentfernung wird im alltäglichen Sprachgebrauch jede Haarentfernung verstanden, die mit einem Laser durchgeführt wird. Laser ist aber nicht gleich Laser. Früher wurde vor allem mit der IPL-Laserhaarentfernung gearbeitet. Bei der IPL-Laserhaarentfernung werden betroffene Stellen mit einem breiten Laserspektrum bestrahlt. Das soll auch die Haarwurzeln in der Haut austrocknen. Durch das große Spektrum ist die Methode aber recht ungenau und nicht die effektivste. Außerdem wird die Haut stark belastet und bis zur glatten Haut sind viele Sitzungen notwendig.

Die bessere Methode

Heute setzen daher immer mehr Laser Fachinstitute auf die Haarentfernung mit dem Diodenlaser. Der Diodenlaser strahlt in einem sehr spezifischen Spektrum gezielt kleine Stellen an. Der Diodenlaser macht sich das im Körper enthaltene Melanin zunutze. Melanin transportiert die durch den Laser erzeugte Hitze zu den Wurzeln, wo diese dann vertrocknen. Auch mit dem Diodenlaser sind mehrere Sitzungen notwendig. Wie viele genau hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Hauttyp: Je heller die Haut, desto weniger Melanin enthält der Körper und desto mehr Sitzungen sind notwendig
  • Größe der Stelle: Je größer die Stelle, desto mehr Sitzungen sind notwendig
  • Individuelles Schmerzempfinden: Auch wenn der Diodenlaser verhältnismäßig hautschonend ist, empfinden manche Menschen die Laser Haarentfernung schnell als unangenehm, sodass die Sitzungen unter Umständen verkürzt werden müssen

Ein seriöses Laserfachinstitut finden

Wenn Sie unter störenden Haaren an den Beinen, im Gesicht oder an anderen Stellen ihres Körpers leiden und eine dauerhafte Haarentfernung in Betracht ziehen, stellt sich die Frage, wie Sie das richtige Laser Fachinstitut für Ihre Haarentfernung finden. Im ersten Schritt sollten Sie mit infrage kommenden Instituten ein Termin zum Beratungsgespräch vereinbaren. Hier sollte ihre individuelle Krankengeschichte abgefragt und ihr Hauttyp bestimmt werden. Seriöse Laserfachinstitute machen vorab keine Versprechungen hinsichtlich der Anzahl oder der Dauer der Behandlung. Denn niemand kann wissen, wie sich Ihr Körper verhält. Dieses Vorgehen ist zwar recht aufwändig, aber ein verlässlicher Weg, ein gutes Laser-Fachinstitut zu finden.